Ho'oponopono - Freiheit durch Selbstverantwortung

Mit Ho’oponopono können Sie belastende Situationen in Ihrem Leben auflösen, Konflikte bereinigen und die perfekte Ordnung aller aus dem Gleichgewicht geratenen Angelegenheiten wieder herstellen. Ho'oponopono ist ein Geschenk um Verantwortung für alles in Ihrem Leben zu übernehmen und dadurch frei zu werden. Es hilft Ihnen, ein Gefühl von Liebe, Verständnis und Wohlwollen für sich selbst und alles, was Sie umgibt zu entwickeln. Mit Ho'oponopono halten Harmonie und Leichtigkeit Einzug in Ihren Alltag.

 

Mehr zum Ho'oponopono-Workshop

 

Mehr zum Persönlichen Ho'oponopono 

Ho'oponopono - die traditionelle Form

Im alten Hawai’i lebten die Menschen in Familiengemeinschaften (Ohana), die von ihren Ältesten geleitet wurden. Die Liebe, der berühmte „Spirit of Aloha“ regierte, eine Grundstimmung von Harmonie, Grosszügigkeit, Freundlichkeit und gegenseitiger Unterstützung, untereinander, mit der Natur, den Göttern und der höchsten Schöpferkraft.

 

Zu einem Ho’oponopono wurde die Familie zusammengerufen um herauszufinden was nicht in Ordnung war wenn die Harmonie gestört war, wenn jemand krank war oder der Auslöser eines Konfliktes. Mit Gespräch, Reue, Wiedergutmachung und Verzeihen – und immer mit Gebeten - wurde wieder richtig gestellt was falsch war.

 

Ho’oponopono war ein untrennbarer Teil der damaligen Lebensweise. Morrnah Simeona passte diese Lebensweise den modernen Gegebenheiten an und entwickelte Ho’oponopono in Abwesenheit der Sippe in einem 12-Schritte Verfahren und auf eine Weise, die in jeder Kultur, unabhängig ihres Glaubens angewandt werden kann. 

 

Self-I-Dentity-Ho'oponopono

 

Heute gibt es erneut eine der Zeit angepasste, noch einfacher zu praktizierende Form die konstant im Alltag angewandt werden kann und ebenfalls sehr wirksam ist. Sie wurde von Morrnah Simeona in Zusammenarbeit mit Dr. Ihaleakala Hew Len entwickelt und nennt sich Self-I-Dentitiy-Ho’oponopono.

Die von Morrnah Simeona gegründete „Foundation of I“ wird heute von Dr. Ihaleakala Hew Len geleitet, der diese Methode auf der ganzen Welt lehrt.

Sie beruht auf der Überzeugung, dass nichts ausserhalb von uns geschieht und wir an jeder Situation, die uns begegnet beteiligt sind. Indem wir dafür hundertprozentige Verantwortung übernehmen machen wir den Weg frei, uns und alle ebenfalls daran Beteiligten davon zu befreien.

 

 

 

Lesen Sie als Einführung den Artikel "Selbst-Identität durch Ho'oponopono" aus den Huna-Nachrichten Nr. 1.